• Aufhängung
    • Wand - Türe - Boden
    • Die Beleuchtung
    • Die Wurflinie
  • Kaufempfehlungen
  • Das Dartboard
    • Zu beachten
  • Pfeile (Darts)
    • Barrels
    • Shafts
    • Flights
    • Points
  • Und los - das Werfen
    • Der sichere Stand
    • Der Griff
    • Zielen
    • Der Wurf
    • Training
    • Fehler erkennen
    • Man wird besser!
    • Es geht weiter
  • Rechnen!
  • galerie
  • Glossar
  • Downloads
  • Impressum
  • Zur Startseite
Die Wurflinie

Eine vernünftige Wurfline - zum Selberbauen

Die fertig gebastelte Wurflinie
Die fertig "verlegte" Wurflinie

Wie an anderer Stelle ja schon mehrfach ausgeführt: Die Wurflinie - manchmal auch als Standlinie (oder aus dem Englischen "Oche" - gesprochen "Okki")bezeichnet - hat exakt 2,37m von der Stirnseite des DART-Boards (als nicht von der Wand) ihren Platz!

Man kann die Wurflinie einfach markieren - oder direkt was Vernünftiges basteln! Denn am Besten ist es, die Wurflinie mit dem Fuß ertasten zu können - so spart man sich das dauernde Runterschauen, wenn man sich in Position bringt.
Übrigens habe ich gelesen, dass das Regelwerk eine ertastbare - also physische - Wurflinie sogar vorschreibt, mit mindest-Höhe (3,8cm) und -Breite (61cm)... braucht man für zuhause nicht ganz so exakt!

Der hier aufgeführte Tipp zur Befestigung bezieht sich auf Teppichboden. Hat man Laminat oder Fliesen, muss man sich was anderes einfallen lassen.

Schnell selbst gebastelt - aus Resten!

Unterseite der Wurflinie mit Klett-Punkten
Ausschnitt der Unterseite
Die Klettband-Markierung
Die Klettband-Markierung

Eine 2x0,5cm-Leiste wird hergenommen, ein Teppichbodenrest (der sich idealerweise farblich vom verlegten unterscheidet) zugeschnitten und mit doppelseitigem Klebeband (oder Heißkleber) fixiert.

Damit die Leiste nicht verrutscht, werden Klett-Punkte (zugeschnittenes Klett-Band geht natürlich auch) aufgeklebt - erhältlich im Baumarkt oder hie und da bei Discountern.

 

Um den Teppichboden auch noch reinigen zu können, und dennoch nicht jedesmal den Zollstock rausholen zu müssen für die 2,37m, werden - mindestens zwei parallel - kleine Streifen Krepp-Band aufgeklebt, über die man problemlos drüber saugen kann.
Diese dienen zur Ausrichtung der Leiste, die dann dank der Klett-Punkte bombenfest hält!!



Wuppertaler Salafisten wird linke Hand abgehackt
Grund: "Scharia-Polizei"-Idee war geklaut!

 
 

 

Von der Aufhängung der Dartscheibe...

- natürlich schallgedämmt -

... über die Beleuchtung...

- maximal stromsparend -

... und die Darts an sich...

... das Werfen...

... bis zum Erfolg...

Alt-Text

... sollen diese Seiten Nutzen bringen.